Donnerstag, 9. Juli 2009

Die Antwort auf WARUM

Heute kam mir wieder ein sehr interessanter Gedanke.
Jede Frage mit WARUM....? kann mit einer Antwort beantwortet werden:

>>Es gibt einfach zu viele Menschen!

Eine total universelle Universal-Antwort!

Beispiele gefällig?
Warum gibt es Krieg? -> Es gibt einfach zu viele Menschen!
Warum ist Stromausfall? -> Es gibt einfach zu viele Menschen!
Warum laufen so scheiß Filme im Fernsehen? -> Es gibt einfach zu viele Menschen!
Warum bricht das Handynetz zusammen? -> Es gibt einfach zu viele Menschen!
Warum passt das rote Hemd nicht zu den gelben Socken? ->Es gibt einfach zu viele Menschen!

Selbst das Argument "Würde auch mit weniger Menschen passieren!" zählt nicht! Denn: Angenommen es gibt nur noch 2 Menschen auf der Erde. Da gibt es dann vielleicht keinen Krieg mehr, aber Streit. Und wenn man dann fragt: Warum streitet ihr euch? Ganz einfach: Es gibt einfach zu viele Menschen.

Eine hoch philosophische Sache hier aufm Egblogg, wa!?
Ich bin gespannt auf eure Kommentare und euer Weiterdenken der Thematik...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Find ich nicht so ganz logisch... Naja, meine Antwort wäre etwas einfacher, aber dafür ziemlich fromm... :D

katie hat gesagt…

wie wäre es mit - warum nicht?
hochphilosophisch...